Ausschreibung

8. Hückelhovener Zirkusfestival für Schülerinnen und Schüler
(english version see below)

Ausschreibung als PDF – Bewerbungsformular

In der Zeit vom 02.10.-04.10.2019 richtet der Zirkus Pepperoni des Gymnasiums Hückelhoven das 8. Zirkusfestival für Schülerinnen und Schüler aus. Bewerben können sich Arbeitsgemeinschaften und Projektgruppen weiterführender Schulen sowie außerschulische Trainingsgruppen und Projekte.

Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler aller weiterführenden Schulformen, einschließlich der Schulabgänger 2019. Präsentationen, in denen mindestens ein Mitglied nicht der genannten Personengruppe angehört, dürfen zwar antreten, die entsprechende Darbietung wird jedoch nicht in die Wertung einbezogen. Dies gilt auch für Darbietungen, die gemeinsam von Schülern und Ehemaligen präsentiert werden. Aus diesem Grund bitten wir um einen entsprechenden Hinweis bei der Anmeldung. Das Höchstalter für Personen außerhalb der Wertungsgruppe liegt bei 25 Jahren.

Zugelassen sind Gesamtshows und Einzelnummern. Einzelnummern, die sich bereits im Rahmen einer Gesamtshow bewerben, können bei der Auswahl der Einzelnummern nicht berücksichtigt werden. Sollte eine Gesamtshow nicht für das Festival ausgewählt werden, besteht jedoch die Möglichkeit, dass Nummern der entsprechenden Show für die Kategorie „Einzelnummern“ ausgesucht werden.

Die Anzahl der ausgewählten Darbietungen richtet sich nach der Dauer der Präsentationen. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission des Gymnasiums Hückelhoven als Ausrichter der Veranstaltung.

Das Hückelhovener Zirkusfestival ist ein Wettbewerb und erstreckt sich über insgesamt drei Tage. In einer Abschlussgala am dritten Tag des Festivals werden die besten Darbietungen noch einmal präsentiert und von einer fachkundigen Jury prämiert.

Wir weisen darauf hin, dass Luftnummern ausreichend mit Matten gesichert werden müssen. Aus versicherungstechnischen Gründen können wir ungesicherte Darbietungen nicht zulassen.

Die Bewerbung erfolgt bitte mit dem Bewerbungsbogen und einem Link an bianca.schiff@arcor.de oder mit einer DVD an folgende Adresse:

Bianca Schiff
Gymnasium Hückelhoven
Hartlepooler Platz
41836 Hückelhoven

Da es sich um ein Amateurfestival handelt, sind professionelle Artisten nicht zugelassen.

Bewerbungsschluss: 05.04.2019
Die Benachrichtigung über eine Teilnahme erfolgt spätestens bis zum 31.5.2015. Die teilnehmenden Gruppen werden rechtzeitig über den Verlauf des Festivals informiert. Als Unterkunft steht den Teilnehmern die Mehrzweckhalle des Gymnasiums zur Verfügung. Wir bitten zu beachten, dass Kosten für die Verpflegung anfallen werden (ca. 38 Euro/Person). Über Details werden alle Teilnehmer rechtzeitig informiert.

Die „Pepperonis“ freuen sich auf euch!

 

Hückelhoven Circus Festival

Festival InformationAnnouncement Application form

02.-04.10.2019

The Hückelhoven Circus Festival is a festival for pupils. It offers them a platform to present their work to an audience and a professional jury consisting of circus experts and artists. As it is a festival for amateurs only, professional artists or members of professional circus schools cannot be accepted.

Who can apply?

If you are a member of either a school circus club or a circus project and still attend school (or finish school in 2019), the festival is for you! Please use our application form and send a video showing your performance to:

Bianca Schiff
Zirkusfestival Hückelhoven
Gymnasium Hückelhoven
Harlepooler Platz
41836 Hückelhoven
Germany

Or send the application form and a link to your presentation to: bianca.schiff@arcor.de.

End of application: 5 April 2019

Groups can apply with a complete show or with single acts. If you have already left school and are still an amateur artist you can apply, but your act can only be presented as a show act. Also this is only possible if you are not older than 25 during the festival.

The festival

For three days our school campus turns into a circus school. There are two competitive shows on Wednesday and Thursday and another one on Friday morning. The jury will choose the best acts, which will then be presented and awarded in our final show on Friday night.

The circus groups can present their shows once. The jury has to choose at least one act from each complete show and at least one act from the pool of single acts for the final gala show. The organizers agreed on this arrangement because this is an amateur festival which was originally arranged for school circus clubs only. The organizers wanted to make sure that every group presenting a complete show has the chance to cheer for at least one of their members in the final gala show.

Please note that presentations of aerial acts will only be allowed with sufficient protection (mats).

Between shows there will be rehearsals in the big top and lots of workshops. Every group will be asked to present two workshops, so there will always be something going on.

Accommodation will be provided in our gym, so bring your sleeping bag and a sleeping mat.

Cost for food will be about € 38.

We are looking forward to your application!